Farbe mit Stift, Pinsel und Schere

Ein CollagenKurs für Kinder von 8 bis 10 Jahren mit Sabine

Gemalt, gezeichnet, gespachtelt und dann geschnitten und zu einem neuen Bild zusammen gefügt, das ist unsere Vorgehensweise für die nächsten Malstunden. Wir experimentieren mit vielerlei Material und inspirieren uns gegenseitig. Keine Angst vor Schere und Kleber!

Der Kurs wird in der zweiten Woche nach den Sommerferien, also in der 35. KW beginnen.

Den genauen KursTag werden wir in den nächsten Tagen mitteilen, die Zeit bleibt bei 15:30 bis 17:00 Uhr.

Auf Grund der geltenden Hygienebestimmungen bemühen wir uns weiterhin Abstand in der Begegnung und beim Malen zu halten.
Auch werden wir die Kinder am Haupteingang der Carl-Bosch-Grundschule in Empfang nehmen, mit ihnen in den Werkraum gehen und wenn die Malstunden zu Ende sind, sie wieder nach oben begleiten, um sie von den Eltern oder Betreuer*innen in Empfang nehmen zu lassen.
Wichtig ist es, dass die Kinder Masken dabei haben für unseren Gang durch die Schule, beim Malen können wir die Masken abnehmen.

Wenn das Wetter es zuläßt, werden wir im Hof unser Atelier aufschlagen.