Wir öffnen

…und wir freuen uns…auf Euch, auf das gemeinsame Gestalten, auf alle unsere Ideen, auf Eure Bilder und Skulpturen, auf die Zeit im Atelier miteinander…

Mit vorerst 2 Nachmittagsangeboten, immer von 15:30 bis 17:00 Uhr, nehmen wir am 15.06.2021 den Innenbetrieb der Malschule Limburgerhof im Werkraum der Carl-Bosch-Grundschule unter den geltenden Schutzmaßnahmen wieder auf.
Ab Dienstag, den 15.06. leitet Michaela Jäkel die fünf- bis siebenjährigen Kinder im Skulpturenkurs – Farbe Dreidimensional an.
Ab Donnerstag, den 17.06. druckt und experimentiert Sabine Amelung mit acht- bis zehnjährigen Kindern in Schablone, Stempel und Co., einem Schnippel-, Mal- und DruckKurs

Die Teilnehmer*innenzahlen pro Kurs sind begrenzt auf 8 Personen.

Die Kinder, die bereits im vergangenen Oktober in den Kursen, die dann leider unterbrochen werden mussten, angemeldet wurden, melden sich bitte erneut an, müssen aber natürlich keine Teilnehmergebühr mehr bezahlen.

Außerdem gibt es ab dem 17.06. bei Was Ihr wollt die Möglichkeit für Jugendliche am Donnerstagnachmittag zwischen 15:30 und 17:00 Uhr eigene Gestaltungsaufgaben im bildnerischen Bereich in der Malschule zu entwickeln, auszuprobieren und zu vertiefen. Hierzu benötigen wir ebenfalls eine Anmeldung.

Wie immer informieren wir an dieser Stelle, sobald es Änderungen geben sollte.

Bleibt alle gesund, denkt an den Mundschutz und haltet genügend Abstand…dann haben wir bald alles gut überstanden.