Kategorie: JeKiKu

JeKiKu Mit der Linie unterwegs in der Rudolf-Wih-Realschule Plus in Limburgerhof

Seit August 2018 wird das Kunst-Atelier in der Rudolf-Wihr-Realschule Plus in Limburgerhof mit dem ZeichenProjekt Mit der Linie unterwegs durch die Förderung des rheinlandpfälzischen Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur im Rahmen von Jedem Kind seine Kunst fortgesetzt. Jeden Dienstagvormittag treffen sich Schüler*innen aus verschiedenen Klassen mit mehr oder weniger guten Deutschkenntnissen. Begonnen haben wir […]

JeKiKu Portrait-Projekt in der AAS BBS Frankenthal zum Abschluss gekommen

Seit Beginn des neuen Schuljahres 2018/2019 haben sich insgesamt 35 Schüler*innen der berufsbildenden Andreas-Albert-Schule im Alter zwischen 15 bis 18 Jahren mit dem Portrait, bzw. mit dem Selbstportrait sehend, zeichnend, schneidend, klebend und malend beschäftigt. Hintergrund ist die Außeinandersetzung mit der eigenen Wahrnehmung von sich und anderen. Begonnen wurde mit sogenannten blinden Portraits, Zeichnungen einer […]

JeKuKu Mit der Linie unterwegs in der Projektwoche im Lise-Meitner-Gymnasium in Maxdorf

Vor den Osterferien fand im Lise-Meitner-Gymnasium in Maxdorf eine Projektwoche statt, in der Schüler*innen wie Lehrer*innen in entspannten und gemäß der Neigungen ausgerichteten Unterrichtseinheiten ganz verschiedene Angebote durchführen und wahrnehmen konnten. Eine Einheit stand unter dem Motto Mit der Linie unterwegs, ein Zeichenprojekt, in dem die Wahrnehmung die Gestaltung der Bilder und Leporellos bestimmte. So […]

JeKiKu Anna-Freud-Schule feiert

Von Januar bis März 2018 haben insgesamt 90 Schüler*innen am Portrait-Projekt Schau mir in die Augen, Kleines teilgenommen. Das Projekt wurde gefördert vom Land Rheinland-Pfalz im Rahmen des Programms Jedem Kind seine Kunst. Zum Festakt der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen am 06.03.2018 im Julius-Hetterich-Saal in Maudach konnten nahezu alle Werke, die die Jugendlichen in 6 Gruppen an […]

JeKiKu Gesichter mit Durchblick

Gesichter mit Durchblick Seit Mitte Januar haben sich bereits 4 Gruppen der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen im Kunst-Projekt ´Schau mir in die Augen, Kleines – Portrait sehen – Portrait zeichnen´ mit der bildnerischen Gestaltung von Gesicht en face und im Profil beschäftigt. Insgesamt 42 Schülerinnen und Schüler der HBFS17 Klassen konnten erfahren, wie man künstlerisch dem Innen […]

JeKiKu Portrait-Kunst-Projekt in der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen hat begonnen

Die erste Gruppe der Klasse 17B der HBFS hatte bereits an 2 Tagen Erfahrungen mit dem gestalterischen Umsetzen von Portrait, Selbstportrait und den damit verbundenen eigenen Gedanken und Gefühlen gemacht. Nachdem Verstehen, wie ein Portrait zeichnerisch aufgebaut ist, konnten die jugendlichen Schülerinnen sich den Atributen des persönlichen Stils und der typischen Physiognomie widmen. Es entstanden […]

JeKiKu im Carl Bosch Gymnasium Ludwigshafen

Seit September 2017 wurden 3 Klassen im Kunst-Projekt Mit der Linie unterwegs angeleitet. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren konnten über die gezeichnete Linie sich kennenlernen und ihre Umwelt erkunden. Mal war die persönliche Raumwahrnehmung beim Gehen, Stehen, Knien, Liegen, auf-den-Kopf-stellen Ausgang für Raumzeichnungen. Dann waren es haptische Erfahrungen beim Falten von DIN […]

JeKiKu Anna Freud Schule BBS SGH Ludwigshafen

Schau mir in die Augen Kleines, Portrait sehen – Portrait zeichnen, so das Thema mehrerer Atelier-Stunden für 17- bis 18-jährige Jugendliche der Berufsbildenden Schule für Sozialwesen, Gesundheit und Hauswirtschaft, Anna-Freud-Schule Ludwigshafen. Gefördert wird das Projekt durch die rheinland-pfälzische Landesregierung im Rahmen von Jedem Kind seine Kunst  Die Schüler*innen werden sich ab Januar 2018 in insgesamt […]

JeKiKu – Lise Meitner Gymnasium Maxdorf

Mit der Linie unterwegs, so heißt das Kunst-Projekt, das innerhalb der Projekttage vom 19. bis 22.03.2018 im Lise-Meitner-Gymnasium angeboten wird. Gefördert wird das Projekt durch die rheinland-pfälzische Landesregierung im Rahmen von Jedem Kind seine Kunst. Ausgang für dieses Zeichenprojekt sind die unterschiedlichen Sinneserfahrungen wie sehen, hören, schmecken, riechen und fühlen, über die wir unsere Welt […]